Hygienekonzept
Markgräfler Alte Post GmbH & Co. KG
Das sind wir
Wir freuen uns sehr, unsere Gäste unter der Einhaltung folgender Maßnahmen zu begrüßen und kulinarisch zu verwöhnen:
 

Allgemein

  • Neu ab dem 7. Juni 2021 gilt für die Außengastronomie keine Nachweis- oder Testpflicht mehr. Auch bei schlechtem Wetter haben wir unsere überdachte Terrasse ganztägig geöffnet.
  • Für die Innengastronomie oder den Aufenthalt im Hotel müssen Sie entweder vollständig geimpft (14 Tage nach der 2ten Impfung), genesen oder innerhalb der letzten 24h negativ getestet sein damit wir Sie bewirten und/oder beherbergen dürfen. Bitte führen Sie die entsprechenden Dokumente (Testzentrum oder vom Arbeitgeber /Arzt/Impfpass) mit sich. Sollten Sie diese nicht dabei haben, dürfen wir Sie laut Coronaverordnung leider nicht bewirten und/oder beherbergen.
  • Geschäftsreisende sind von den oben genannten Punkten nicht ausgenommen und müssen auch eine der 3 G`s vorweisen.
  • Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten laden Sie sich bitte die Luca App herunter um Wartezeiten zu vermeiden.
  • Wir servieren in unserem Restaurant drinnen und bei schönem Wetter draußen in unserem Gartenrestaurant. Das Innenrestaurant ist mit Aerosolfilter ausgestattet.
  • Hausgäste, die länger als 3 Tage bei uns bleiben müssen beim Check-in einen negativen Test vorweisen und sich nach 3 Tagen im Testzentrum wieder testen lassen.
  • Gut sichtbar angebrachte Verhaltensregeln und Hinweis auf Betretungsverbot für Gäste, die in den letzten 14 Tagen in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person standen, oder Gäste die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen beim Betreten des Hotels/Restaurants. Der Hinweis auf die Verhaltensregeln wird auch vorab mit der Reservierungsbestätigung versendet.
  • Wir bitten unsere Gäste in den öffentlichen Bereichen innerhalb des Gebäudes einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Im Garten und am Restauranttisch kann die Maske abgelegt werden.
  • Unsere öffentlichen Bereiche werden regelmäßig gereinigt und gelüftet. Die Oberflächen, mit denen Gäste häufig in Berührung kommen, wie Türgriffe etc. werden regelmäßig desinfiziert.
  • Aufgrund der Corona-Verordnung muss sich jeder Gast im Hotel und Restaurant registrieren und die Ankunfts- und Endzeit wird dokumentiert. Dies erfolgt über die Luca App.
  • Im Restaurant sowie im Hotel ist kontaktloses Zahlen mit EC-oder Kreditkarte möglich und wird empfohlen. Die Kartenlesegeräte werden nach jeder Verwendung desinfiziert.
  • Laufwege und -richtungen wurden durch Beschilderungen gekennzeichnet. Der Aufzug darf nur von maximal 5 Personen gleichzeitig genutzt werden. Hinweisschilder wurden angebracht. Alternativ stehen Treppen zur Verfügung.
  • An der Rezeption befindet sich eine Schutzscheibe aus Plexiglas zum Schutz der Gäste sowie der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Trotzdem werden alle Beteiligten gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

  •  Alle Mitarbeiter desinfizieren regelmäßig ihre Hände und ihre Arbeitsflächen.
  • Alle Mitarbeiter bekommen von uns 2x die Woche ein Testangebot gestellt.
  • Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wurden über die Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen unterrichtet und dies entsprechend dokumentiert.
  • Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die Gästekontakt haben oder sich in den öffentlichen Bereichen aufhalten, tragen einen Mund-Nasen-Schutz. Dieser wird von uns zur Verfügung gestellt.
  • Gastronomische Mitarbeiter bekommen ab 17. Mai eine Impfpriorisierung.

Restaurant

  • Wir haben einen überdachten Außenbereich wo Sie auch Essen können und wo keine Nachweispflicht gilt.
  • Die Bestuhlung im Restaurant wurde so angepasst, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  • Im Restaurant werden die Gäste von den Mitarbeitern platziert, damit der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  • Die Tische und Stühle im Restaurant werden nach jedem Gast desinfiziert.
  • Industrieluftfilter (Aerosolfilter) sind im Restaurant angebracht. 
  • Die Räumlichkeiten werden regelmäßig von uns gelüftet.
  • Die Kapazitäten im Restaurant sind stark eingeschränkt, da wir jeden 2ten Tisch freilassen um den Mindestabstand zu gewähren.

Frühstück

  • Das Frühstücksbuffet wurde entsprechend umgestellt, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann. Die maximale Personenzahl im Raum des Frühstücksbuffets wurde auf 4 angepasst. Hinweisschilder hängen aus.
  • Wir bitten jeden Gast, sich vor dem Gang an das Buffet die Hände zu desinfizieren und während des Bedienens am Buffet einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Das Frühstück findet bei schönem Wetter auch in unserem Garten statt.
  • Die Tische in den Innenräumen sind mit Mindestabstand gestellt.
  • Ein Aerosolfilter steht im Frühstücksraum und reinigt die Luft.
  • Die Räume werden regelmäßig von uns gelüftet.

Zimmer

  • Unsere Zimmer werden sorgfältig gereinigt und gelüftet und die Oberflächen werden regelmäßig desinfiziert.
  • Auf Wunsch kann die tägliche Reinigung bei Anreise abbestellt werden.
  • Unsere Wäsche wird in unserer hauseigenen Wäscherei hygienisch und über 60° gewaschen.

Tagungen

  • Den Tagungsteilnehmern und Teilnehmerinnen stehen in den Tagungsräumen Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • Die Bestuhlung wird entsprechend umgesetzt, dass zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Mindestabstand gewährleistet werden kann.
  • Der Tagungsraum sowie die Tagungstechnik werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Die Räume werden regelmäßig gelüftet.
  • Ein Aerosolfilter wird zur Verfügung gestellt.
  • Bei Geschäftsreisenden wird mittlerweile auch ein negativer Test verlangt.

Veranstaltungen

  • Bereitstellen von Desinfektionsmitteln
  • Maßnahmen zur Einhaltung des Mindestabstands zwischen den Teilnehmern durch ausreichende Raumgröße und entsprechende Bestuhlung
  • Teilnahme nur mit Reservierung vorab möglich und Registrierungspflicht
  • Feste Sitzordnung und Programm
  • Nach Möglichkeit Verzicht auf Buffetangebote, stattdessen werden die Gerichte serviert

Diese Maßnahmen und Regeln werden fortlaufend aktualisiert und weiterentwickelt und dienen dem Schutz und der Sicherheit von unseren Gästen und Mitarbeitern.

Stand 07.06.21